Leben statt kochen

October 20th, 2011
admin

Essen bestellen ist der Trend!

Obwohl immer mehr Menschen zu Hause schöne Küchen haben! Immer mehr Wohnungen verfügen über so genannte amerikanische Küchen, also offene Küchen, die an einen Wohn- und Essbereich angegliedert sind. Dies hat den Vorteil, dass das Kochen zu einem sozialen Moment wird: Wer kocht, ist nicht länger in einer mehr oder weniger großen Einzelzelle gefangen, sondern ist jetzt Teil des Lebens, kann weiter mit der Familie und/oder den Gästen kommunizieren und ist nicht weggesperrt. Aber: So schöne Kochinseln und Küchenzeilen gibt es, und trotzdem wird immer seltener gekocht. Das liegt natürlich auch an den immer zahlreicher werdenden Single-Haushalten, denn für einen alleine zu kochen ist wenig lustig.

Also boomen die Lieferdienste! Und wer bei Lieferdienst nur an labbrige Pizza aus dem Karton denkt, der sollte schnell seine Vorurteile überprüfen und dann über Bord werfen! Klar ist die Pizza, genauer die Pizza Salami, immer noch der unangefochtene Spitzenreiter aller Essensbestellungen, aber mittlerweile gibt es eine bemerkenswerte Vielfalt des Angebotes:

Man kann sich Essen aus aller Welt in die schicke Wohnküche bestellen: Leckereien aus Italien, oder das gesunde asiatische Essen von thailändisch über chinesisch bis zu Sushi, was selber zu zubereiten sowieso in keinem Verhältnis steht.

Aber auch die ganze Vielfalt der mittelamerikanischen Küche wie Cajun-Food oder natürlich mexikanisches Essen kann einfach bestellt werden. Etwas komplizierter sieht es da schon mit australischen Spezialitäten aus:

Der Lieferdienst Delivery Hero aus Australien ist zwar darauf spezialisiert, aber die Lieferung aus Down Under dauert wohl doch etwas zu lange.

Die Vorteile des Essen-Bestellens liegen auf der Hand:

Man muss nach der Arbeit nicht noch in einem überfüllten Supermarkt einkaufen, Schlange stehen, Tüten schleppen und dann noch kochen. Als hätte man nicht schon genug gearbeitet den ganzen Tag! Also: Lieber nach Hause kommen, die Beine hoch legen oder mit den Kindern spielen oder den Liebsten reden, etwas Leckeres zu Essen aussuchen, etwas warten und genießen! Nicht mal Bargeld muss man in vielen Fällen dabei haben: Denn wer im Internet bestellt, der kann gleich ganz bequem mit Kreditkarte oder per PayPal bezahlen, so einfach geht das heute!

Die ganze Vielfalt der Weltküche steht einem offen, ein Hauch von Urlaub liegt auf dem Feierabend; Noch die richtige Musik aufgelegt und einer kleinen Spontanparty steht nichts mehr im Weg. Und keiner muss die Küche aufräumen, der schicke neue Küchenblock mit Marmorplatte bleibt sauber und unangetastet, wie ein neuzeitlicher Altar, der nie benutzt wird – außer zur Bewunderung…

Foto: wrw / PIXELIO

Comments are closed.